12 Wochen Coronapause ohne Proben, Auftritte und Publikum - eine gefühlte Ewigkeit für alle Musikerinnen und Musiker.

Rund 15 Versanstaltungen, bei denen wir als Musikkapelle mitgewirkt hätten, sind aufgrund des Corona-Lockdowns abgesagt oder ins kommende Jahr verschoben worden. Kein Frühjahrskonzert, keine Trachten- und Dorffeste, keine Standkonzerte, keine kirchlichen Fest, nicht einmal ein gemeinsames Proben war möglich.

Vor 4 Wochen haben wir wieder mit den ersten, zaghaften Proben begonnen, aufgteilt nach Stimmen und natürlich mit gebührendem Abstand.

 

Am 19.07.20, dem Sonntag, an dem normalerweise das Gaufest in Bergen hätte stattfinden sollen, hat der GTEV Surtaler-Lauter um 09:00 zu einer Feldmesse am Feuerwehrhaus in Lauter eingeladen, dessen Verlauf wir musikalisch begleiten durften.

Endlich wieder unter freiem Himmel spielen, aber auch hier galt die Devise: Abstand, Abstand, Abstand...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.