Nach dem großen Erfolg des Dorffests mit Maibaumaufstellen im vergangenen Jahr gab es viele Stimmen, die sagten, dass in Oberteisendorf jedes Jahr ein Dorffest stattfinden soll. Traditionell wurde in Oberteisendorf am Erntedanksonntag nach der Prozession ein Pfarrfest ausgerichtet, dessen Besuch aber immer mehr abgenommen hatte. Jetzt wurde heuer am Erntedanksonntag, 16. September, erstmals gemeinsam von der Pfarrei und den Ortsvereinen ein großes "Erntedank-Dorffest" mit Verkaufsständen von Firanten organisiert. Der Erntedank-Gottesdienst begann um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg mit anschließender Prozession. Im Anschluss wurde im Bereich des Pfarrer-Schwertfirm-Platzes gemeinsam zu Mittag gegessen und am Nachmittag gab es Kaffee und Kuchen. Für die musikalische Unterhaltung war unter anderem durch die Musikkapelle Surberg-Lauter gesorgt.

 

 
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok