2017 08 17 Traunstein

Mit dem gekonnten Bieranstich durch den Schirmherrn, Oberbürgermeister Christian Kegel im passenden Trachtengewand, wurde im Festzelt auf dem Volksfestplatz die Festwoche anlässlich des 125. Jubiläums des GTEV „Trauntal“ Traunstein eröffnet. 

Zusammen mit dem Vorstand und Festleiter Martin Schützinger, „Bräu“ Maximilian Sailer vom Hofbräuhaus Traunsteiner wünschte das Stadtoberhaupt dem Jubiläumsfest einen guten Verlauf. Verbunden war die Eröffnung mit einem Tag der Betriebe und Vereine. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Musikkapelle Surberg-Lauter unter der Leitung von Markus Zoff. Zur guten Unterhaltung trugen auch die Aktiven des Trachtenvereins mit Schuhplattlern und Tänzen bei.